Warum habe ich mir den Namen “nordisch getraut” gegeben?

Ich komme aus dem Norden und habe schon in allen norddeutschen Bundesländern gelebt (Bremen, Niedersachsen, Schleswig-Holstein, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern). Ich liebe den Norden, die Menschen, die hier leben, den Wind und das Meer. Wir im Norden sind emotional, direkt und frei heraus. Das macht den Norden so liebenswert.

Wenn ich gefragt werde, woher ich komme, antworte ich immer mit: Aus’m Norden und ich bin echte Hanseatin. Wir schließen Geschäfte mit einem Händedruck und das reicht aus. Mein Wort ist dein Wort. Es ist ganz einfach die Liebe zu Norddeutschland!

Mehrere Jahre war ich nicht nur als Kapitänstochter sondern auch als Kreuzfahrtbegleiterin in Bord. Das Einlaufen in den Hamburger Hafen war das schönste Gefühl, ein Gefühl nach Hause zu kommen. Daher habe ich mich entschieden, meinen Anker zu setzen und das Gefühl von “Angekommensein” in euren Liebesgeschichten zu verankern. Lasst uns auf Reise gehen – auf Reise durch eure Liebesgeschichte. Ich begleite euch gerne in den Hafen der Ehe!